Bellende Zugbegleiter... (Allgemeines Forum)

Frank Augsburg @, Ansbach, Freitag, 22. August 2008, 21:37 (vor 3738 Tagen) @ cryptocat

...hm, zu gehts wahrscheinlich immer nur anderswo!

Hallo,

genieße Deine Schulferien, es kommt die Zeit, da wünschst Du sie Dir zurück.
Aaaalso - die von Dir beschriebenen Zub habe ich noch nicht erlebt, weder im FV, an denen man sich "vorbeimogeln" kann - maximal kommt keiner, ja, das gibts hin und wieder.
Na und hier in Franken im Regio- Verkehr sind die Zubienen und Zub sowieso ganz locker drauf, mit irgendeinem Spruch auf den Lippen - z.B. "Schön, daß ich Sie alle wiedersehe" oder "Freut mich, wir haben den gleichen Weg". An den Dialekt weiter südlich habe ich mich nach 10 Jahren gewöhnt, um auch den oftmals vorhandenen und angewandten (Wort-) Witz zu kapieren, den die Bayern nun mal draufhaben.
Ganz unbayerisch den Vogel abgeschossen hatte aber vor Monaten ein Zugchef im EC60 in München. "Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beachten Sie, daß das Schöne- Wochenend- Ticket, das Bayern- Ticket und Verbundfahrscheine des MVV in diesem Zug keine Gültigkeit haben. Fahrgäste mit genannten Tickets haben noch 3 Minuten Zeit, umzusteigen, dann fahren wir ab, ich kontrolliere garantiert und muß dann den vollen Fahrpreis mindestens bis Augsburg erheben, da wir in Pasing nur zum Einsteigen halten."
Und dann folgte der Hinweis auf zu benutzende Regio- Produkte Richtung Augsburg, Ulm, Stuttgart.
Wirklich Klasse!!!

Bellende Zugbegleiter habe ich noch nicht erlebt.
Hrrmm - gibt es die überhaupt?

Grüblerische Grüße
Frank


...der die Inseln seines Wissens nach bellenden Zugbegleitern abgrast.
Resultat: Bis jetzt nichts gefunden.

--
"Die Ferne ist ein schöner Ort,
doch wenn ich da bin, ist sie fort.
Die Ferne ist wo ich nicht bin,
ich geh und geh und komm nicht hin."

(Silly, mit der leider viel zu früh verstorbenen Tamara Danz)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum