Damit wurde eine existierende Hülle neu gefüllt (Allgemeines Forum)

GUM @, Mittwoch, 20. August 2008, 21:45 (vor 3742 Tagen) @ Steffen
bearbeitet von GUM, Mittwoch, 20. August 2008, 21:46

Irgendwie kenne ich mich in dem ganzen Konzernwirrwarr überhaupt nicht aus (im Gegensatz zu H. Mehdorn -hoffe ich mal): Ist damit "der" Börsengang gemeint, von dem immer die Rede ist?

1.) Damit ist "der" Börsengang gemeint, der andauernd durch die Presse geistert.

Und ist "DB Mobility Logistics" ein im Moment noch leeres Unternehmen, das zukünftig die Funktion der Holding übernehmen wird?

2.) Wenn ich mich recht erinnere gibt es irgendwo (ich glaube beim Handelsregister des Amtsgerichts Potsdam ??) einen im Moment tatsächlich "leeren" Firmenmantel, der zum Neuaufbau der DB Mobility Logistics genutzt wird.

Dies hat -wie bei vielen Transaktionen dieser Art- den Vorteil, dass der Vorstand alles in dem zu diesem Zeitpunkt noch leeren Unternehmen neu regeln kann.

Dies bringt natürlich eine erhebliche Komplexität und ein (erneutes) Risiko für die Aktionäre des Teilbereiches des Fernverkehrs mit sich, denn ein ursprünglich gemeinsames Unternehmen wird aufgeteilt.

Und wenn dann nicht 100% kaufmännisch absolut exakt gearbeitet wird, werden wir schon in 2009 eine unglaubliche Diskussion sehen nach dem Motto: "Verluste werden der Gesellschaft aufgedrückt, Gewinne der DB ML AG".

Insofern haben die Transferpreise zwischen den Unternehmen eine erhebliche Lenkungswirkung der Gewinne und werden auch den Börsengang beeinflussen. Ob sich der Bahnvorstand und insbes. die im Bundestag vertretenen Politiker dieses Themas bewußt sind, entzieht sich meiner Kenntnis.

Schon jetzt aber sieht man als Fahrgast Veränderungen: Die Wachleute in der S-Bahn München haben mittlerweile (korrekte) Ausweise, die sie allerdings als Mitarbeiter der DB NETZ ausweisen. Somit wird die Sicherheitsleistung vom staatlichen Teil erbracht für den "privaten Verkehrsteil."

Viel mehr weiß ich auch nicht, ausser dass ich ganz ehrlich nicht sagen kann, ob ein Investment für Privatkunden in diese Aktie eine gute Idee ist.

Werd dann meine unmaßgebliche Meinung mal kurz vor der Zeichnungsphase hier posten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum