Es gäbe da noch eine Alternative..... (Allgemeines Forum)

ICE11, Aachen, Mittwoch, 20. August 2008, 19:15 (vor 3713 Tagen) @ ICE-T-Fan
bearbeitet von ICE11, Mittwoch, 20. August 2008, 19:16

....von der ich an dieser Stelle noch nichts gelesen habe, und die ich selber seit über einem Jahr sehr zufrieden benutze.
Das Programm heißt "Loksim", ist Freeware, und am Detailgrad der Landschaft überholt es alle bisher in diesem Thread genannten Programme. Allerdings gibt es dort nicht so viele vorbildgerechte Strecken wie bei den anderen, da die Erstellung aufgrund der Genauigkeit doch ein hoher Zeitaufwand ist. Dafür kann man sich die Strecken selber nach belieben erstellen, und ähnlich wie bei der Modellbahn der eigenen Kreativität freien Lauf lassen.
Für Anfänger eignet sich die in der Basisversion enthaltene "Demostrecke", die eine elektrifizierte Hauptbahn mit Mischbetrieb, eine nicht-elektrifizierte Nebenbahn und eine SFS von insgesamt rund 90 km Länge enthält. Als (ebenfalls Freeware) Add-Ons kann man sich Vorbild-Strecken wie die Saalebahn Jena-Abzw. Saaleck, Murgtalbahn oder Aachen-Horrem runterladen. Und an Führerständen gibt es einen Großteil dessen, was aktuell auf deutschen Schienen fährt.
Aber genug der Rede, siehe hier: KLICK

PS: Natürlich sind alle Sachen wie PZB, LZB usw. funktionstüchtig!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum