Das mit den Produktübergängen ist wohl wirklich schwierig. (Allgemeines Forum)

GibmirZucker @, Göding, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 21:46 (vor 12 Tagen) @ Tino

Ist leider seit Jahren so. Wenn der Betrag ungefähr stimmt, d.h. plus minus zwei Euro, akzeptiere ich es. Leider ist seit meinem letzten Umzug mein Archiv unauffindbar. Da fanden sich Übergänge für Strecken, die ich nicht gefahren bin, ein mir restlos nachvollziehbarer Übergang plus Bordzuschlag - wobei der Zuschlag auch nicht dem damals üblichen Preis entsprach sowie ein erstellter Zuschlag mit kreativem Stornobeleg, der ausgestellt wurde, nachdem der Zugchef den Kollegen darüber aufgeklärt hat, dass beim Übergang vom ICE auf den IC der nicht fällig wird. Abgesehen von einer unschönen Situation, in der der Zugbegleiter seinen schlechtesten Tag erwischt hast, sind die Geschichten ganz lustig. Aber einen korrekt ausgestellten Übergang habe ich noch nie bekommen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum