Das mit den Produktübergängen ist wohl wirklich schwierig. (Allgemeines Forum)

Tino @, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 20:44 (vor 12 Tagen) @ martarosenberg

Ich sehe da auch immer wieder manch abstruse Erstellungen von Kollegen. Da wird sich irgendwas zurecht gestückelt ohne das es Sinn macht. Egal ob der Fahrgast zu viel oder zu wenig bezahlt hat. Eine Einheitlichkeit gibt es selten. Bestes Beispiel ist München-Augsburg mit Zeitkarten Produktklasse B. Kostet bei Nutzung ICE seit eh und je 3,50 €. Was mir da manche Fahrgäste an alten Fahrkarten vorlegen (mal dieser Preis, mal jener, mal mit BC Rabatt). Was ist daran so schwer Start- und Zielbahnhof und Produktklasse des Hauptfahrscheins ins MT einzugeben, Wegetext bzw. Preis bei der Auswahl zu vergleichen und die neue Produktklasse auszuwählen. Bei den regelmäßigen Fortbildungsunterrichten schlackern mir immer die Ohren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum