Die Ostdeutsche Präsentation - stimmt ja (Allgemeines Forum)

Aphex Twin, Mittwoch, 09. Oktober 2019, 12:10 (vor 8 Tagen) @ naseweiß

Meine Meinung:

Süddeutschland: Baden-Württemberg, Bayern
Westdeutschland: Nordrhein-Westfahlen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen
Norddeutschland: Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
Ostdeutschland: Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Sollte flächenmäßig und geographisch eine gleichmäßige Aufteilung ergeben: Gebirgsanrainer im Süden, Küstenanrainer im Norden, Osten und Westen der dicken Mitte.

Man hätte so gesehen genau genommen von einer neuen Verbindung zwischen Ost- und Nord(-ost-)deutschland sprechen müssen. Im weiteren Text wäre die Verkürzung auf Ostdeutschland aus sprachlichen Gründen dann vertretbar gewesen.

Werf mal einen Blick auf die Wikipediaeinträge zu diesen Begriffen (und füge 'Mitteldeutschland' hinzu). Wenn man eine Sportliga in verschiedene Regionen aufteilen will ist eine solche Überlegung am Schreibtisch ein valider Ansatz. Aber in vielen anderen Bereichen gibt es historisch gewachsene Zuordnungen. So gibt es eben einen Mitteldeutschen Rundfunk wie auch einen Südwestrundfunk und einen Norddeutschen Rundfunk).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum