Wo ist das Problem? (Allgemeines Forum)

Christian_S, Dienstag, 08. Oktober 2019, 17:29 (vor 11 Tagen) @ Twindexx


Und jetzt, wo ist das Problem? Man sagt auch Ostschweiz und eben nicht im Osten der Schweiz. Weil es einfacher zu schreiben und zu sprechen ist. Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, wo am Wort Ostdeutschland ein Problem vorhanden sein soll. Das ist ganz neutral betrachtet eine geografische Bezeichnung, nicht mehr und auch nicht weniger. Ich würde dieses Wort entsprechend auch verwenden und sähe nicht ein, was daran eine Diskussion auslösen soll.

Sorry, aber das kannst Du als Schweizer wirklich nicht nachvollziehen. Ihr hattet keine Teilung, die Euch voneinander abgegrenzt hat und auch 30 Jahre nach dem Überwinden dieser zwangsweisen Teilung noch immer zu Vorurteilen und Diskreditieren von Menschen führt. Das Wort "Ostdeutschland" wird leider noch immer häufig im negativen und herabwürdigenden Sinn verwendet und sowas gibts in der Schweiz naturgemäß so nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum