Ergibt keinen Sinn (Allgemeines Forum)

oska, Montag, 07. Oktober 2019, 21:39 (vor 10 Tagen) @ Tabernaer

Naja ein Bahnhof kostet wesentlich mehr als die pure Fahrbahn in der Landschaft.

Das stimmt natürlich.

Da gebe ich Dir Recht. Wobei die Vakuumröhre noch Zukunftsmusik ist. Wenn man dann mal soweit ist, eröffnen sich ganz andere Dimensionen und Wege. Das Ding passt eher auf Kontinentalverbindungen. Afrika-Europa oder so. Dann könnte man auch überlegen, ob das Ding in der Erde statt über der Erde verlegt wird. Aber das ist noch so weit in der Zukunft...

Solche Überlegung kann man auch jetzt schon mit der vorhandenen Technologie anstellen:

Die Strecke Warschau - Berlin - Köln - Paris - Barcelona - Madrid - Lissabon wäre selbst mit nur 160 km/h in unter 24 Stunden zu schaffen. Mit Hochgeschwindigkeitszügen wäre man bei zwölf Stunden. Die meisten Reisenden werden nur ein Teilstück der Strecke zurücklegen. Bei vier bis sechs Stunden Fahrt ist die Bahn eine Alternative zum Flieger, wenn man den Transfer zum und vom Flughafen berücksichtigt. Wenn ein Halt zwei Minuten dauert und man zusätzlich je eine Minute zum Bremsen und Beschleunigen rechnet, dann kostet jeder zusätzliche Halt vier Minuten. Zehn zusätzliche Haltepunkte würden also die komplette Fahrt um 40 Minuten, die Fahrt der halben Strecke um 20 Minuten verlängern, den Transfer zum und vom Zug ggf. verkürzen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum