Weiß nich. (Reiseberichte)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Montag, 07. Oktober 2019, 07:04 (vor 12 Tagen) @ Blaschke

Hey.

Montag 4:57 Uhr schon wach!?! Als Studierender???!???

Äh, was läuft falsch bei dir?

War halt gegen 23 Uhr eingeschlafen und dann war ich halt um die Zeit nicht mehr müde.

Oder bist du Erstsemester - die hatten zumindest früher zu meiner Jugend mal zu so unchristlichen Zeiten (Mo 8.15h) Vorlesungen ... - wird dann aber im Laufe der Studienjahre besser ...

Joah, erstes Semester Raumplanung, Gerade mal um die 100 Studenten diesen Jahrgang. Allerdings geht's erst u
9:15 los, also erstmal den Berufsverkehr in und um Wien mir angeschaut :P

Letztens hatte ich montags 5:29h Vechta Osnabrück sogar 2 Wahnsinnige mit Semesterticket im Zug sitzen, die angaben, zur Uni zu wollen. Es geht aber auch alles den Bach runter ...

Anscheinend haben sie auch besseres zu tun, als ihr Geld mit Alkohol zu verbrennen *shrug*


Oder bist du noch von gestern wach? Das entspräche ja eher dem natürlichen Biorhythmus eines Studierenden. Dann mach's wie ich jetzt: Gute Nacht!

Ohh, ich war mal bis 5 Uhr oder so wach, hatte um 8 eine Präsentation gehalten und zu das lief super flüssig und zu melner Freude auch unterhaltsam. Mein Rekord war bisher 8 oder 9. Aber davon bin ich zum Glück wieder ab. Irgendwie ist es chilliger, wenn man einen halbwegs gescheiten Schlafrhythmus hat.


Schöne Grüße von jörg

Gruß von Jan-Christian, der grad im Regionalzug nach Fischamend fährt - schön leer und man rast durch die meisten S-Bahnhöfe gepflegt durch.

--
Pilsner Urquell - schlägt jedes Panorama

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum