@keksi: Bitte noch um Antwort auf zwei Fragen (Allgemeines Forum)

keksi @, Samstag, 05. Oktober 2019, 17:46 (vor 16 Tagen) @ ICE-TD

Wie gesagt, das mit den Reservierungen wissen viele leider nicht bzw. überlesen es...daher dann auch das Chaos. Der Zug war außen auch nicht als 513 beschildert oder? Weil dann hat der unter 1123 auch keine Reservierungen gezogen, da es den Zug nur "betrieblich" ja gibt und verkehrlich unter 513 aber alles vorhanden war.


So einfach ist es nicht mit "betrieblich" und "verkehrlich", wenn am Zug 1123 dransteht existiert der Zug auch verkehrlich, ebenso wenn er auch im RIS drin ist. Und da liegt letztlich das Problem, unsere heutige IT ist nicht in der Lage das zu unterscheiden. Ich hatte vor einigen Wochen den 1139 und da hat man es anscheinend versucht den Zug nur als 529 verkehrlich laufen zu lassen, das geht aber so einfach nicht, schon weil viele internen Systeme mit der Zugnummer arbeiten müssen die auch dem Netz bekannt ist und somit betrieblich ist. So fehlten dann anfangs im RIS alle Ist-Daten weil unter der Zugnummer 529 keine Daten aus dem LeiDis kommen. Daten gab es erst nachdem man nach einigen Stationen den 1139 mit ins RIS aufgenommen hat und die Zugläufe verknüpft hat. Und so tauchen dann eben auch für den Reisenden beide Zugnummern auf.

Reservierungen waren aber für den 513 vorhanden.. Und er lief unter beiden Nummern betrieblich ganz normal im RIS... Auch mit den Verspätungen.. Dann wäre das große Problem mit den Reservierungen nicht passiert. Und ob ich nun die normale oder Ersatzzug Nummer nehme, ist doch eigentlich egal... Der Loki gibt eh die richtige ein, die fürs betrieblich notwendig ist. Es geht hier ja wirklich um das Fahrplan technische. Bei den Zügen einfach dann trotzdem das alte eingeben, damit werden Reservierungen dann angezeigt :-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum