(ZM:) Osnabrück will Tagesrand-Fernzug von/nach Berlin (Allgemeines Forum)

sflori @, Samstag, 05. Oktober 2019, 10:48 (vor 9 Tagen) @ Blaschke
bearbeitet von sflori, Samstag, 05. Oktober 2019, 10:51

Die DB winkt derweil ab: kein Bedarf zu der Uhrzeit. Die Presse 'tobt': den Bedarf sähe man doch am Flieger.

Da hat die Bahn völlig recht.

Wenn ich ein Meeting um 9 in Berlin hätte und mich zwischen Zug 4.30 Uhr und Flieger 7 Uhr entscheiden müsste, stünde meine Entscheidung fest.

Die örtliche Wirtschaft fordere dies Termine ein - die Eisenbahn könne nur eine Ankunftszeit ca 9:30h bieten. Das sei zu spät. Meeten in Bärlin tut man ab 9.

Da muss man halt wichtig genug sein, dass die Meetings nicht ohne einen selbst stattfinden. Dann auf 10 Uhr ansetzen und mit der Bahn fahren. Problem gelöst. :)


Bye. Flo.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum