Hä? (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Samstag, 14. September 2019, 00:21 (vor 5 Tagen) @ moonglum

Hey.

Bei all jenen Projekten geht es nur um Geldverschiebung zur Beton, Tiefbau- und Tunnelbaubranche.

Das Geld bleibt also im Lande. Arbeitsplätze werden geschaffen. Firmen zahlen Steuern.

Alles gut also.

Und selbst wenn statt Großprojekten jetzt Kleinprojekte verwirklicht werden: braucht man da kein Beton, nie Tunnel und keinen Tiefbau?

Und wenn tatsächlich nicht, würde dann über die Hochbau- und Holzmafia geschimpft?


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum