Prototypen (Allgemeines Forum)

SPFVG @, Mittwoch, 11. September 2019, 15:05 (vor 11 Tagen) @ ThomasK
bearbeitet von SPFVG, Mittwoch, 11. September 2019, 15:06

Zu Bundesbahnzeiten hat man Prototypen gebaut und die dann vom Bundesbahnzentralamt München bzw. bei Wagen auch Minden auf Herz und Nieren überprüft.

Das hält man heute alles selbstverständlich nicht mehr für nötig.

Ne, das hilft heutzutage leider nichts mehr.

Schau Dir die neu ausgelieferten Talent2 in Bawü an. Einer fährt überhaupt nicht, der Rest hat Software-Probleme beim Kuppeln. Dabei laufen die T2 nun wirklich lange genug bei der DB. Genauso die Pesa-Fahrzeuge, dort fahren ebenfalls genügend Züge in Osteuropa herum.

Wieso es dann hier nicht funktioniert, würde mich - wie bei den T2 - schon interessieren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum