TUI (NL): "Nach Paris? Fahren Sie mit der Bahn!" (Allgemeines Forum)

RhBDirk, Dienstag, 10. September 2019, 21:42 (vor 10 Tagen) @ Oscar (NL)
bearbeitet von RhBDirk, Dienstag, 10. September 2019, 21:46

Hallo ICE-Fans,

ab Ende 2020 wird Reiseveranstalter TUI NIederlande den Flugverkehr Amsterdam-Paris einstellen.
Stattdessen sollen die Reisenden mit der Bahn fahren.

(leider sagt das Artikel nicht ob TUI auch Bus anbietet)

Nur schade, dass auch ohne TUI NL die Auslastung der Thalys schon recht gut ist.
Na gut, TUI ist frei, selber Züge zu beschaffen und die Leistungen selber zu fahren.

Das Unternehmen möchte später auch London und Berlin per Bahn anbieten.
Allerdings ist das heutige Angebot nicht ausreichend.
Ich denke eher, dass mit der aktuellen Infra eine Bahnreise in Vergleich zum Flug weniger lohnend ist.
Anders gesagt: wenn Amsterdam-Berlin genauso ausgelegt wäre wie jetzt Amsterdam-Paris, dann wären die Chancen eines ICE International Amsterdam-Berlin als Flugersatz wesentlich höher gewesen.


gruß,

Oscar (NL).

Ich würde eher sagen: Viel Wind um nix.

TUI ist in erster Linie ein Reiseveranstalter. Bislang sind zwischen Amsterdam und Paris nur KLM/airfrance und deren Low Coster transavia unterwegs.

Da wird TUI bislang auch Flüge drauf gebucht haben.
Gleiches wird dann auf den Zugverbindungen geschehen.

TUI bietet ja auch innerhalb Deutschland Städte- und Urlaubsreisen an - ob mit Flug, Zug oder eigener Anreise per Auto.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum