Warum dann nicht gleich konsequent? (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 09. September 2019, 23:05 (vor 11 Tagen) @ ThomasK

Tach.

Neben einer verstärkten Kameraüberwachung, die mittlerweile unumstritten ist

Wo ist die unumstritten?

Außerdem ist es schlicht Blödsinn. Da vermummt sich der Täter und schon ist der Film für'n Ar...

Wenn man aber schon solche Träume hat, dann bitte einfacher und konsequent: jeder bekommt einen Chip eingepflanzt und wird so pausenlos GPS überwacht! Dann weiß man immer sofort, wer als Täter in Frage kommt.

Und so wie du Aufnahmen nach 72 Std löschen lassen willst, so kann man ja genauso die Aufenthaltsdaten nach 72 Std löschen.

Also: Gesetz her. Jeder ab zum Doc. Chip ins Hirn. Fertig.

Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum