Keine Züge Ulm Hbf in Ri Stuttgart ab Ende November (Aktueller Betrieb)

Gast @, Freitag, 06. September 2019, 18:17 (vor 15 Tagen) @ ffz

Überfüllung von Günzburg nach Ulm wäre weniger schlimm als Überfüllung von Augsburg nach Ulm.

DB Fernverkehr hat wie alle EVU's eh schon zu wenig Lokführer, da ist man über jeden ausfallenden Zug froh mit dessen personal man dann Schichten abdecken kann.

Ja, das war auch mein Verdacht bei der ganzen Sache, daß man aus diesem Grund auch teilweise Ersatzlösungen, bei denen alle durch die Sperrung sonst stillstehenden Garnituren durchgehend im Einsatz sind, nicht verfolgen will.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum