ICE International: neue Organisationsstruktur nötig? (Aktueller Betrieb)

ffz, Freitag, 06. September 2019, 10:16 (vor 13 Tagen) @ Oscar (NL)

Hallo,

das "Problem" beim ICE-International sind nicht nur die 406er, die immer wieder Störungen und Schäden haben, sondern auch der Personalmangel bei DB Fernverkehr. Da den ICE-International aus fallen zu lassen hat noch die wenigsten Auswirkungen für die Fahrgäste im nationalen Fernverkehr in Deutschland.
Die NMBS/Belgien ist nicht am ICE-international nach Brüssel beteiligt, DB Fernverkehr fährt den ICE zwischen Aachen-Süd(Grenze) und Brüssel-Midi als Open-Access Angebot, daher gelten in Belgien im ICE-international auch keine SNCB/NMBS Fahrkarten für den nationalen Belgischen Verkehr, auch nicht mit Zuschlag.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum