FDL darf nicht über Überholungen entscheiden! (Aktueller Betrieb)

ICE-TD, Dienstag, 03. September 2019, 20:14 (vor 12 Tagen) @ ffz

Hallo,

der FDL darf nicht über Überholungen entscheiden, dieses Recht steht gemäß Ril 420 alleine dem Zugdisponenten bzw Netzkoordinator zu.

Soweit die Theorie. Zum einen gibt es aber Strecken die nicht mit einem Streckendispo besetzt sind, zum anderen herrscht auch da Personalmangel. Und dann regeln die FDL die Reihenfolge der Züge auf der Strecke.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum