Wo genau wurde das verboten? (Aktueller Betrieb)

Blaschke, Osnabrück, Freitag, 23. August 2019, 18:39 (vor 23 Tagen) @ Power132
bearbeitet von Blaschke, Freitag, 23. August 2019, 18:40

Tachchen.

Da du ja gewisse Beiträge 'sammelst' bzw 'speicherst', wirst du sicherlich einen parat haben, in dem sich ein von ihr geäußertes Verbot zur Korrektur findet. Ich erinnere mich jedenfalls an keinen - und ich lese viel. Vielen Dank also schon vorab für die Quelle!

Das was da gepostet wird ist Gesetz.

Ihr Gesetz ... Das macht sie wenigstens konsequent. Manchmal falsch. Manchmal ist's auch Unsinn.


Also mir wäre neu, dass es untersagt ist - auch nicht von ihr! - beim nächsten Update wieder nach deinem Gusto zu ändern. Wenn es denn sein muss. Und wenn man mit solchen KINDEREIEN wie von dir aufgezeigt, ein wirkliches, offenkundig ja auch dauerhaft anhaltendes, Problem hat.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum