Greta Thunberg :D (Allgemeines Forum)

Frecciarossa, Samstag, 17. August 2019, 18:46 (vor 30 Tagen) @ Steffen

Albern ist, wenn man entgegen aller wissenschaftlicher Erkenntnisse die Augen vor den Fakten verschließt.


Richtig - und zwar vor der echten Wissenschaft. Der Unsinn, den die gekauften Wissenscfahtler die ganze Zeit in den Medien von sich geben, sollte niemanden weiter interessieren.

Genau, 99% der Wissenschaftler sind gekauft. Von den Illuminaten?

Die große Masse der echten Wissenschaftler wird von den Medien leider vollständig ignoriert. Es gibt sie aber trotzdem; unlänst haben sich in Italien 90 von ihnen zu Wort gemeldet.

Eine Minderheitsmeinung, die es in der Wissenschaft schon mal gibt. Wenn man allerdings einer Meinung anhängt, die eben nur von einer Miniminderheit (1%) vertreten wird, dann steht meistens Wunschdenken dahinter, sprich ein anderes Motiv. In diesem Fall offensichtlich der Wunsch, den verschwenderischen Lebensstil nicht einschränken zu müssen.

Klimaschutz ist ein berechtigtes Anliegen der jungen Generation, dem unter anderem von Greta überzeugend Ausdruck verliehen wird. Sie als Person zu diskreditieren dient einzig der Manipulation der öffentlichen Meinung.


Gretchen ist gesteuert und mit ihr die öffentliche Meinung und "die junge Generation". Der "Klimaschutz" ist dabei nur das Mittel zum Zweck. Leider wird bei dem Hype der Umweltschutz, der bitter nötig wäre, gänzlich ignoriert.

Welcher Zweck? Weltherrschaft?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum