Absurde Ergebnisse der Verbindungssuche (Allgemeines Forum)

agw @, NRW, Freitag, 16. August 2019, 06:28 (vor 8 Tagen) @ J-C
bearbeitet von agw, Freitag, 16. August 2019, 06:28

Ist doch verständlich, es ist klar ersichtlich, was Sache ist. Wer da wirklich sich "an die Stirn tippt", sollte mal schauen, ob seine Stirn von der ganzen Drantipperei nicht schon rot geworden ist, da eine triftige Ausrede zu finden, ist auch für Herrn Stirn nicht mehr so leicht :P

Das Problem ist, dass da nächste Woche auch was anderes stehen kann.
"Fährt doch nicht nach Wiesbaden, sondern nach Frankfurt Süd" oder "Ersatzhalt Mainz" oder "fällt ganz aus" oder der Text verschwindet einfach und der Zug fährt nach heutigem Fahrplan.

Das weiß natürlich nur, wer sowas schon ein paar mal erlebt hat. Die anderen tun so, als wenn alles klar wäre und der Kunde zu dumm.

Das ist eben nur die Glaskugel, keiner weiß es, sonst wäre ja der Fahrplan geändert.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum