Aktueller Verdienst der freiwillig Wehrdienstleistenden (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Bahngenießer, Dienstag, 13. August 2019, 19:30 (vor 62 Tagen) @ markman

Freiwillig Wehrdienstleistende verdienen am Anfang 837.30 EUR pro Monat. Dazu kommen zweifellos noch die kostenlose Truppenverpflegung und die kostenlose ärztliche Versorgung. Ebenso darf man die Uniform kostenlos tragen.


kommt nicht ganz hin:

13,71 € pro Tag Wehrsold
16,50 € pro Tag Wehrdienstzuschlag

=> 30,21 *30 > 837,30 EUR :-)

Mehr als 900 EUR, ich glaube, das wissen die wenigsten. Wäre doch ein Überlegung, nach dem Abitur statt Erntehelfer in Australien oder anderen wichtigen Herausforderungn wie das Verpackung von lebenswichtiger Ware bei Amazon, eher zur Bundeswehr zu gehen. Wer beim Bund war weiß, was das bedeutet hat und ich kenne niemanden, der mit Jahren Abstand nicht gesagt hat, dass der Wehrdienst eine sehr gute Erfahrung gewesen ist. Aber wir kommen ja vom Thema ab,

Gruß,
Markman

Stimmt nicht ganz! Genau gilt:

Zitat aus:
a) https://bundiswehr.de/verdienst-lohn-gehalt-sold-fwdl-freiwillig-wehrdienstleistender-u...
und
b) https://www.bundeswehrentdecken.de/soldatenberuf/freiwilliger-wehrdienst

Stand: Mai 2019:
1.-3. Monat:
Wehrsoldt: 11,41 EUR
Wehrdienstzuschlag: 16,50 EUR
Wehrsoldt gesamt: 837,30 EUR

4.-6. Monat:
Wehrsoldt: 12,18 EUR
Wehrdienstzuschlag: 16,50 EUR
Wehrsoldt gesamt: 860,40 EUR

7.-12. Monat:
Wehrsoldt: 12,95 EUR
Wehrdienstzuschlag: 22,50 EUR
Wehrsoldt gesamt: 1063,50 EUR

13.-18. Monat:
Wehrsoldt: 13,71 EUR
Wehrdienstzuschlag: 24,50 EUR
Wehrsoldt gesamt: 1146,30 EUR

19.-23. Monat:
Wehrsoldt: 13,71 EUR
Wehrdienstzuschlag: 26,50 EUR
Wehrsoldt gesamt: 1206,30 EUR

Im Übrigen ist die Familienheimfahrt mit der Bahn in der 2. Klasse kostenlos. Mit dem Bahnberechtigungsschein, den jeder Wehrdienstleistende erhält, besteht zusätzlich auch Anspruch auf eine Ermäßigung von 25% bei allen anderen Bahnfahrten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum