Geht nicht wird zurückgefordert steht auf dem Antrag (Allgemeines Forum)

Höllentalbahn @, Freiburg, Freitag, 12. Juli 2019, 08:24 (vor 96 Tagen) @ KBD_1880

Falls Sie für den o.g. Vorfall Ansprüche aus dem nationalen Fahrgastrechtegesetz bzw.
nach Artikel 16 oder 17 der Verordnung (EG) 1371/2007 geltend machen, können Sie die
Mobilitätsgarantie NRW nicht in Anspruch nehmen. Nehmen Sie Ihre gesetzlichen Rechte
aus dem nationalen Fahrgastrechtegesetz bzw. nach Artikel 16 oder 17 der Verordnung (EG)
1371/2007 in Anspruch, nachdem Sie für den o.g. Vorfall bereits Erstattungen nach dieser
Mobilitätsgarantie erhalten haben, werden die bereits erstatteten Taxi- oder Fernverkehrs-
kosten in solchen Fällen zurückgefordert.

Nach den FGR kannst du doch nach 20 Minuten einen höherwertigen Zug nutzen und bekommst nach 60 Minuten, es sei denn du warst mit einer erheblich ermäßigten Fahrkarte unterwegs


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum