(ZM:) Rollstuhlfahrer-Probleme bei Flixtrain (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Dienstag, 09. Juli 2019, 20:11 (vor 76 Tagen)

Huhu.

Supidupihypergeil isser ja, dieser Flixtrain. Jung, dynamisch, am Puls der Zeit.

Eine Rollstuhlfahrerin stört da wohl eher. Die Schuld liegt aber eher weniger bei Flixtrain, sondern dann doch mehr bei der DB. Meint Flixtrain zumindest. Auch das ist modern: schuldig sind immer die anderen.

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article226432043/Flixtrain-laesst-Rollstuhlfahrer...


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum