Änderung bei Sparpreis-Stufen bzw. Kontingenten (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

bahnfahrerofr. @, Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:38 (vor 15 Tagen)
bearbeitet von bahnfahrerofr., Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:39

Hallo,

gerade entdeckt bei Anfrage nach diversen Fahrten in den nächsten Monaten: es gibt offenbar neue Sparpreisstufen und Kontingente.

Bisher gab es für Strecken über 250 km mit NV Anteil als günstigsten Preis 22,40€ (BC25).

Nun gibt es eine neue Preisstufe 19,40€, die jedoch wesentlich seltener zu finden ist. Oft kosten die bisherigen 22,40 Sparpreise jetzt 26,90€:

[image]

Eine von mir oft genutzte Verbindung die die letzten 2 Jahre regelmäßig bis zwei Wochen vor Abfahrt für 22,40 zu haben war (außer Brückenahe etc.), kostet jetzt immer mindestens 26,90, außer man bucht im November (dann 19,40).

Bug oder Feature?

(Ich behelfe mir mit EU-Sparpreisen, bei denen das günstige Kontingent weiter bei 20,70 zu liegen scheint :-))


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum