Jo, auswerten und überwachen schafft Arbeitsplätze! (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Dienstag, 11. Juni 2019, 17:10 (vor 14 Tagen) @ Action85

Huhu.

Desweiteren sollte man als Tf nicht unnötig Energie verbrauchen da dies auch ausgewertet wird.

Jo, da werten sie in den höheren Etagen aus. Aber angesichts des Lokführermangels muss den das ja nicht sonderlich interessieren ... ;-)

Und was an Energie eingespart wird, verplempert man dann für die notwendigen Auswerter- und Überwacherarbeitsplätze.

Ist beim BahnBUS hier übrigens auch so. Da gibt's auch die schönen Telematikgeräte, die immer so schön rot und gelb und blau leuchten. Manchmal auch mit Warndreieck drin. Wer noch Karriere machen will, den beeindruckt es. Wer lange genug da ist und um seine Unentbehrlichkeit weiß und sich an manchem 'Motivationsgespräch' nicht stört, der nimmt's bestenfalls zur Kenntnis und fährt weiter so, wie er's für richtig hält.


Aber die Überwachungsgesellschaft schreitet unaufhaltsam voran.


Schöne Grüße von jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum