Ticket nachträglich stornieren wegen Unzurechnungsfähigkeit? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

pole73 @, Homburg/Saar, Montag, 10. Juni 2019, 21:53 (vor 9 Tagen)

Hallo Bahnexperten,

heute war ein etwas hektischer Tag, ich habe bevor ich zum Zug musste schnell noch die Bahn-App gecheckt und mir ein Ticket für meine sonntägliche Bahnfahrt zum Flexpreis gekauft.
Eine Stunde später in der Bahn wurde mein Ticket dann gescannt, und kurz darauf habe ich festgestellt, dass es doppelt angezeigt wird.
Nach genauem Blick habe ich dann gesehen, dass ich mir schon vor drei Tagen ein Ticket für genau diese Strecke gebucht habe (ich wusste ja, dass heute ein hektischer Tag wird). In der App wurde es zuerst nicht angezeigt, vermutlich weil ich sie gerade erst gestartet hatte.
Also: Ich habe zwei Flextickets für die gleiche Reiseverbindung, eines davon wurde vom ZuB gescannt. Kann ich das andere irgendwie stornieren?

Gruß
pole73


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum