Entzerren durch "Durchfahren"?! (Aktueller Betrieb)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 10. Juni 2019, 17:26 (vor 103 Tagen) @ Alibizugpaar

Huhu.

Die Strategie "doppelt so viele Passagiere im Fernverkehr" möchte ich sehr gerne mal auf den Bahnsteigen Hamburg Hbf an einem Freitag- und Sonntagnachmittag beobachten.

Wenn sich teilweise auch die Takte verdichten sollen, muss ja nicht jeder Zug am Hbf halten. Dann geht's von Dammtor direkt nach Harburg z.B.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum