Betreiberwechsel in Baden-Württemberg heute Nacht (Allgemeines Forum)

Turbonegro, Samstag, 08. Juni 2019, 23:17 (vor 12 Tagen)

Hallo zusammen,

viel wurde bereits darüber geschrieben, heute Nacht ist es soweit. Der Betreiberwechsel in einigen Netzen Baden-Württembergs steht an.

Netz 1 "Stuttgarter Netze"
Los 1 Neckartal.

Abellio übernimmt heute Nacht den Verkehr zwischen Stuttgart, Pforzheim, Bruchsal und Heidelberg.

Neu ist, dass die Linien für Baden-Württemberg noch ungewöhnlich, Liniennummern bekommen.

Abellio betreibt die Linien:

RB17A Stuttgart-Bietigheim-Mühlacker-Pforzheim
RE17B Stuttgart-Bietigheim-Mühlacker-Bruchsal-Heidelberg
RB17C Stuttgart-Bietigheim-Mühlacker-Bruchsal


Dabei sollten drei- und fünfteilige Talente von Bombardier zum Einsatz kommen. Leider wurden lediglich zwei fünfteilige Fahrzeuge fertig.
Zum Einsatz kommen jetzt neben den beiden Talenten Stadtbahen der AVG zwischen Mühlacker und Bruchsal sowie ET425 und 426 von DB Regio und ET440 von agilis.


Netz 1 "Stuttgarter Netze"
Los 2 Rems-Fils.

Goahead übernimmt heute Nacht den Verkehr zwischen Stuttgart, Aalen und Crailsheim

Goahead betreibt die Linie:

RB 13 Stuttgart-Aalen-Ellwangen-Crailsheim

Dabei kommen drei- und fünfteilige FLIRT von Stadler zum Einsatz.

Netz 1 "Stuttgarter Netze"
Los 3 Franken-Enz.

Goahead übernimmt heute Nacht auch den Verkehr zwischen Karlsruhe, Stuttgart und Aalen

Goahead betreibt die Linie:

IRE1 Karlsruhe-Stuttgart-Aalen

Dabei kommen vier- und sechsteilige FLIRT von Stadler zum Einsatz.

Netz 12 "Ulmer Stern"

Die SWEG (Verkehrsbetrieb HzL) übernimmt heute Nacht den Verkehr zwischen Munderkingen, Ulm und Aalen

Die SWEG/HzL betreibt die Linie:

RB56 Ulm-Munderkingen (-Gammertingen)
RE 57 Ulm-Aalen
RB 57 Ulm-Langenau

Dabei komment LINT 54 von Alstom zum Einsatz. Weitere LINT 54 der SWEG/HzL werden an DB Regio gegeben, um den Verkehr auf der Bodenseegürtelbahn (RB Friedrichshafen-Radolfzell) zu stabilisieren.

Netz 50 "Schwäbische Albbahn"

Das EVU Schwäbische Albbahn übernimmt heute Nacht den Verkehr zwischen Ulm, Münsingen und Engstingen

Die SAB betreibt die Linie:

RB (Ulm-) Schelklingen-Münsingen-Engstingen
RB Amstetten-Gerstetten

Neben den historischen Triebwagen setzt die SAB gebrauchte NE81 ein.

Im Dezember 2019 gehts hier weiter...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum