Super Tipp. Aber wieviel geht da? (Aktueller Betrieb)

Hansjörg, Samstag, 18. Mai 2019, 09:23 (vor 3 Tagen) @ musicus

Es wäre nur fair die Verpflegung auf im Bordrestaurant oder per APS zu konsumieren.

Hat jemand Erfahrungswerte wieviel man einreichen kann? Die Bahn selbst verteilt bei +60 ja nur die Wasser Tetrapaks. Ab und zu mal darf man sich ein Freigränk nach Verfügbarkeit abholen. Aber Schlange stehen finde ich dann auch irgendwie unwürdig.

Ich denke 7,50€ für zweite Klasse und 15€ für erste Klasse Reisende als Verpflegungskosten?

Nicht vergessen. Den DB Aktionsgutschein +20% gibt's bei Verpflegungskosten leider nicht, da eingeschickt werden muss.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum