Abkommen kann man auch kündigen (Allgemeines Forum)

Aphex Twin, Donnerstag, 16. Mai 2019, 09:21 (vor 155 Tagen) @ flierfy

Die Regel zum internationalen Luftverkehr sind im Chicagoer Abkommen festgelegt. Das Abkommen hat mit der UNO nichts zu tun, ist schliesslich auch älter als die Vereinten Nationen. Das Entscheidende ist jedoch, souveräne Staaten können aus dem Abkommen auch wieder austreten.

Dieses Abkommen regelt aber viel mehr (in Bezug auf internationalem Flugverkehr) als nur den Verzicht auf eine Kerosinsteuer. Wenn man jedesmal aus jedem 'Verein' austreten würde wenn man mit einer der internen Regeln nicht einverstanden ist, wird es sehr schnell sehr einsam um einem herum. Dies ist ein klassischer Fall von 'das Kind mit dem Badewasser ausschütten', von einer (vermeintlich) einfachen Lösung für ein komplexe Situation.

Und vor allem gibt es ja genügend Wege um dieses Verbot einer Kerosinsteuer zu umgehen, aber mit etwas komplexeren Lösungen lässt sich eben nicht so gut Stimmung machen Und Stimmung machen ist vielen Leuten wichtiger als eigentliche Probleme zu lösen, nicht zuletzt weil Stimmungen eine 'instant gratification' darstellen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum