Fahrtunterbrechung bei Europasparpreis? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

hardy @, Sonntag, 12. Mai 2019, 20:46 (vor 67 Tagen) @ jotxl

Hallo,
Nicht die Unterbrechung treibt oder bestimmt den Preis sondern die benutzten Züge. Nach meiner Einschätzung ist auf dieser Strecke auch der Teil ab Grenze maßgeblich.
Falls du eine konkrete Verbindung hast, dann probiere die gesamte Strecke für beide Verbindungen, einmal direkt durchfahren und das Gleiche 20 Stunden später.
Die Strecke Berlin - Prag ist bei Touristen sehr beliebt, nicht nur bei Interrailern im Speziellen, Dresden-Berlin ebenso und es ist auch eine Wochenendpendlerstrecke. Dazu kommt der Zweistundentakt ohne sinnvolle Alternative.
Ansonsten sind vielleicht, wie in einer anderen Antwort erwähnt, zwei Firstminute der CD günstiger als der DB-Sparpreis.

Gruß
Hardy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum