'Danke' DB FV ... (Aktueller Betrieb)

Blaschke, Osnabrück, Sonntag, 12. Mai 2019, 18:35 (vor 67 Tagen) @ 218 466-1
bearbeitet von Blaschke, Sonntag, 12. Mai 2019, 18:38

Tach.

Geplante Ersatzzüge:
ICE 772 Ausfall, IC 2792

Etwas entfernt am Rande Republik durfte dann Herr B. aus O. den ob des obigen Facts etwas verstimmten Fahrgästen Trost spenden, Mitgefühl bekunden und ihnen Hoffnung geben, dass doch bald alles besser werde.

Denn diverse Kunden des 2792 fanden sich im 4456 wieder. Beim zu erfassenden Vorlauf flötet Blaschi fröhlich ICE ab Hannover und ICE ab Frankfurt vor sich hin, so wie es auf dem Ticket steht - und erntet Widerspruch und Protest. Letzter sei ein oller IC gewesen. Und total voll. Die schöne Platzreservierung nix wert. Alles Mist.

Exkurs! Achtung Bahnfanfuzzyfreak: IC ist alt, bummelig und out. ICE muss es sein.


Zurück zum schnellsten RE Niedersachsens. Ich konnte nur stammeln, dass sie doch immerhin pünktlich seien und jetzt im RE doch alles okay sei; sogar das Wetter. Und der Anschlußzug nach Cuxhaven und Nordholz verkehre auch. Was eigentlich gibt's in Nordholz, dass da einige hinwollen?

Positiv bemerkenswert übrigens, dass sich etliche Kunden fanden aus Süden (Nürnberg, Sinsheim), die gemäß Fahrplan wie oben schon angedeutet pünktlich waren und auf eine entsprechend positive Anmerkung meinerseits durchaus kurzzeitig entzückt waren. Und direkt staunten, dass die Bahn sowas mal schafft.


Schöne Grüße von jörg

Auch wenn die "Frage des Tages", bei der man die Überlebensfähigkeit manches Menschen doch hinterfragt, einem anderen Bereich gewidmet war und nicht, wie auch schon erlebt, hinter Emden (!!!!) gefragt wird, ob denn der Anschluss nach Dresden in Leipzig (!!!!) klappen wird.

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum