Nein! (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

IC2083, Mittwoch, 17. April 2019, 21:34 (vor 4 Tagen) @ Blaschke

Und die wenigen 14,90 Euro-Tickets finanzieren die WENIGEN, die zum Flexpreis rumgondeln.

Kurzum: Hat also schon alles seinen Sinn und seine Richtigkeit.


Schöne Grüße von jörg

Die Wenigen? Schon mal versucht ein Sparpreis eine Woche vor Abfahrt zu bekommen? Ja, ich mann ntürlich um 05:16 starten, wenn ich um 18 Uhr am Ziel sein muss, aber das Angebot ist begrenzt und der Unterschied zwischen BC50-Flexprteis und Sparkreis ist meist gering....
Man kann natürlich auch immer Samstags reisen, da gibt es noch kurzfristig günstge Fahrpreise..
Ich habe mal für meinen Neffen versucht eine Hin -und Rückfahrt an beliebigen verkehrsschwachen Tagen, zur Schulferienzeit zu bekommen, Kindertarif mit BC25 war eine Hin- und Rückfahrt zu Zeiten zwischen 07 Uhr und 22 Uhr erst ab 50€ zubekommen (doppelt ermässigter Sparpreis), 2 Wochen vor erstem möglichen Reisetermin)..
Und ein nicht unbeträchtlicher Anteil der Bahnreisenden sind geschäftlich unterwegs... zum Sparpreis???


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum