Wenn wenigstens die Sprinter sprinten würden (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Dienstag, 16. April 2019, 22:01 (vor 98 Tagen) @ Hansjörg

Kürzeste Fahrzeit ohne NBS-Bummelei (220 statt 300 und doch pünktlich).

Denn die Fernbahn kann nur mit hoher Geschwindigkeit gegen die Fliegerei anstinken. Für die wichtigen TEE hat die Bundesbahn damals doch auch die Trassen höchster Priorität wo es nur ging freigeschaufelt. Das sollte man für die vergleichsweise selten fahrenden Sprinter heute auch machen. Wenn es denn hier, da und dort überhaupt noch geeignete Ausweich- und Überholmöglichkeiten gibt.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum