NL: Emissionsverfahren. (Allgemeines Forum)

Henrik @, Dienstag, 16. April 2019, 13:20 (vor 126 Tagen) @ Oscar (NL)

zudem hat Holland mit AMS einen der besten Flughäfen der Welt und mit KLM eine der besten Airlines ;)
Von den 70 Mio Passagieren sind die Hälfte Umsteiger - verbleiben immer noch dann 35 Mio Passagiere. da kommt man weltweit überall hin.

Wenn Niederlande es schafft durch emission-related policies (Flugverkehrssteuer o.ä.), dass Flugverkehr von heimischen Flughäfen unattraktiver wird, dann haben sie doch ihre Hausaufgaben erledigt. Fahren die Holländer nun ins Ausland, um von dort abzufliegen, dann ist es das Problem der anderen Länder.

Bin ich mir nicht sicher.

sicher wirst Du gewiss darüber sein, dass hiermit dann die emission-related policies abgebildet werden - das war ja Sinn der Sache.

Wenn Jan nicht mehr Amsterdam-New York direkt fliegt, sondern für eine billigere Option Düsseldorf-Amsterdam-New York wählt, dann ist das zwar günstiger für Jans Geldbeutel, aber nicht für unsere Planet.

gewiss.
Und nun ziehen die umliegenden Länder nach (im Idealfall sprechen sie sich vorher bereits ab) - auch sie haben Paris zu erfüllen
und nun kommt Dein Jan und fliegt entweder gar nicht oder mit seinem erhöhten Entgelt wird Ausgleich geschaffen.
Der Erde bzw. Atmosphäre selbst ist letztendlich völlig egal, wo sein Ausweis herkommt und wo er eigentlich lebt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum