irreführende Statistik? (Allgemeines Forum)

Re 8/12 @, Winterthur, Montag, 15. April 2019, 17:39 (vor 127 Tagen) @ Henrik

Wenn Du Deinen ersten Satz streichst, wenigstens den Gedanken dazu, dann hast Du's doch, dann solltest Du es doch verstanden haben.

Welchen jetzt genau? Ich fürchte, dass ich den, den du meinst, doch nicht ohne zwingende Argumente zurücknehmen möchte ;)

plus sonstiger Menschen, die sich in jenem Ländle bewegen, sich aufhalten, vor allem fliegen - eben CO2 emittieren.

Die Gäste aus dem Ausland hab ich der Einfachheit halber unerwähnt gelassen. Sie sind allerdings ein wesentlicher Grund, warum die Schweizer Politik weit von der Erhebung einer Flugticket- oder einer Kerosinsteuer entfernt ist. M.E. macht sie dabei einen Denkfehler: Abgaben auf das Fliegen würden zwar vielleicht den einen oder anderen Touristen von einer Reise in die Schweiz abhalten. Im Gegenzug würden nicht wenige Einwohner der Schweiz ihre Ferien im Inland verbringen, statt in irgendwelche Billigdestionationen zu fliegen.

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum