FGR Alle Züge zw Germersheim, Speyer+Schifferstadt fallen (Allgemeines Forum)

Coburger @, Montag, 15. April 2019, 13:05 (vor 7 Tagen) @ RhBDirk

Hallo,

ja, der letzte Zug fuhr gestern um 16.02., ab 16.15 war Speyer in beide Richtungen von der Bahnwelt abgeschnitten, weder kam man über Schifferstadt nach Mannheim, noch über Germersheim nach Karlsruhe. Der Navigator bot dann atemberaubende Umwege für die 25 km zum ICE nach Mannheim an: Mit dem Bus über die Dörfer etwa 90 Minuten für 25 km nach Neustadt/Weinstr. und von da zurück Richtung Mannheim, insgesamt über 2 Stunden.

Angenommen, ich wollte um 17 Uhr nach Hamburg fahren, dann hätte ich meinen letzten ICE in Mannheim nur erreicht, wenn ich von Speyer nach Mannheim (oder in der Sparvariante nach Schifferstadt oder nach Germersheim) mit dem Taxi gefahren wäre, nicht aber mit den 'Alternativ'angeboten. Aufhebung der Zugbindung und Freigabe für andere Züge nutzt in diesem Fall nichts, wenn es am Anfangspunkt der gebuchten Strecke für 12 Stunden keinen einzigen Zug gibt... Taxi wird aber nur am Ende der Reise und ab Mitternacht ersetzt.

Zugegeben, es ist ein Spezialfall, aber was wäre bei einem Totalausfall auf längere Zeit am Anfang der Reisekette? Für das Problem reicht es ja auch, wenn man nach Frankfurt zum Flughafen muss...

Vielen Dank für Ratschläge für zukünftige Fälle

Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum