irreführende Statistik? (Allgemeines Forum)

Aphex Twin, Sonntag, 14. April 2019, 17:19 (vor 191 Tagen) @ Oscar (NL)

1. Der Planet Erde ist es egal, woher der CO2 kommt. CO2 aus einem Düsenflieger verhält sich nicht anders als CO2 aus einer Diesellok. Also wenn schon CO2, dann nicht nur Flug-CO2 betrachten, sondern alle CO2. Sind die Schweizer dann immer noch ganz oben?

2. Schön, diese Statistik verursachter CO2. Gibt es auch eine Statistik ausgesparter CO2? Das scheint mir wichtiger.
Schweizer sind fanatische Bahnfahrer und sparen somit mehr CO2 im Bereich Logistik ein als Amerikaner, Spanier und Engländer. Das wird in dieser Statistik nicht berücksichtigt.

Wenn ich mich richtig erinnere produzieren die Schweizer trotz hoher Bahnnutzung überdurchschnittlich viel CO₂ im Strassenverkehr da in der Schweiz die Fahrzeuggrösse und Motorisierung merklich über den europäischen Durchschnitt liegen (wahrscheinlich weil die Schweizer im Durchschnitt auch merklich höhere Einkommen haben) und parallel zur Bahnnutzung auch noch viel Auto gefahren wird. Zwar ist der Modal Split Anteil (in Personenkilometern) in 2015 von PKWs in der Schweiz nur rund 75% gegenüber rund 85% in Deutschland, aber schon ein um 13% höherer Spritverbrauch (durch grössere, schwerere und stärker motorisierte Fahrzeuge) reicht aus um diesen Vorteil wettzumachen.

Privater motorisierter Strassenverkehr war in der Schweiz 2017 für 100,8 Mrd Personenkilometern verantwortlich, während Schienenverkehr 21,3 Mrd Personenkilometer beitrug und öffentlicher Strassenverkehr 4,5 Mrd Personenkilometer. Der Zuwachs seit dem Jahr 2000 betrug allerdings 64% für die Schiene und 'nur' 27% im privaten motorisierten Strassenverkehr (Quelle).

Ingesamt wird in der Schweiz dennoch deutlich weniger CO₂ pro Kopf (4.3 ton/Einwohner & Jahr) ausgestossen da der Energiesektor (und dank Elektrifizierung damit auch die Eisenbahn) fast komplett auf nominell CO₂-freien Quellen gespeist wird (Wasserkraft & Atom). In Deutschland war dieser Wert 2014 rund doppelt so hoch (8.9 ton/Einwohner & Jahr).

(Man muss sich bewusst sein dass all diese Daten aus unterschiedlichen Quellen kommen und neben unterschiedlichen Basisjahren damit auch auf unterschiedlichen Definitionen beruhen, z.B. gehören gecharterte Reisebusse zum privaten motorisierten Strassenverkehr in der Schweizer Statistik während sie in der europäischen Statistik zu den Bussen gezählt werden.)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum