IC Oostende-Welkenraedt-Aachen(-Köln). (Allgemeines Forum)

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 11. April 2019, 14:32 (vor 74 Tagen) @ LukasB

Eine Verlängerung der IC bis Aachen wäre absolut wünschenswert, sogar eine Verlängerung bis Köln.

Oder gleich beide:

a. Verlagerung der Oostende-Welkenraedt IC auf die Schnellfahrstrecke Lüttich-Aachen, weiter nach Köln
b. Verlängerung der Altstrecken-"IC" nach Aachen.

Auch hier ist die Frage ob die NMBS1800 + noch nachzurüsten DE-Paket (ETCS Level 2 schon vorhanden) auch die Strecke Düren-Köln mit 200 km/h befahren können. Ich kann leider nirgendwo erfahren ob Düren-Köln noch LZB hat oder inzwischen auch ETCS Level 2 unterstützt.
Lüttich-Aachen hat schon ETCS Level 2 (PDF):

The two most recent connections to Germany (HSL3) and the Netherlands (HSL4), are already running in commercial service with ERTMS level 2.

Alternativ könnte man die belgischen Linien tauschen, also:

a. Brüssel-(schnell)-Lüttich-(langsam)-Aachen
b. Brüssel-(langsam)-Lüttich-(schnell)-Aachen


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstrangen enden nicht bei einer Staatsgrenze, sondern bei einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum