Ersatzverkehr war bei Ticketausstellung Sparpreis unbekannt (Allgemeines Forum)

Fransico @, Berlin, Dienstag, 09. April 2019, 20:28 (vor 69 Tagen) @ плацкарт

Hallo, ich habe einen Sparpreis ab Berlin-Greifswalder Str. übermorgen und meinen ICE würde ich definitiv nicht bekommen, wenn ich zur Abfahrtzeit zum S-Bahnhof komme, weil der Ersatzverkehr viel langsamer als der Ring ist.
Habe ich in diesem Fall das Recht, den nächsten ICE zu benutzen bzw. ist damit die Zugbindung automatisch aufgehoben?

Hallo,

in einem identisch gelagerten Fall (Sparpreis, Abfahrt von einem Berliner S-Bahnhof, wegen Bauarbeiten jedoch SEV, Umstieg in Berlin Südkreuz, Anschluss zum Fernverkehr durch langsameren SEV verpasst) habe ich einen Takt-ICE später genommen und bekam durch 1:01h Verspätung 25% des Kaufpreises erstattet.

Für ist mich ist meiner Meinung nach damit die Zugbindung aufgehoben gewesen, da ich meinen gebuchten ICE nicht rechtzeitig erreichen konnte. Übrigens hatte ich das Ticket nur etwa 6 Wochen vorher gebucht und man hats anscheinend nicht geschafft die deutlich länger im Voraus geplanten Bauarbeiten einzupflegen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum