Mindestumsteigezeit bei verspäteten Anschlüssen (Allgemeines Forum)

Alphorn (CH), Freitag, 15. März 2019, 13:45 (vor 192 Tagen) @ agw

Wie das ganze Messen genau funktionieren soll, müsste man vermutlich die Schweizer fragen. Wird die Mindestumstiegszeit immer voll verlangt, damit ein Anschluss als gesichert zählt?

Bei den SBB erstaunlicherweise ja. Das Kriterium ist eher zu hart; bei einer leicht verspäteten Ankunft werden wohl viele Reisende den Anschlusszug mit schlimmstenfalls Rennen noch erwischen. Was die DB machen wird? Ich rechne mit Kreativität :)

Was ist, wenn der Zug pünktlich am Bahnhof ankommt, der Anschlusszug die die Türen aber schon 30 Sekunden vor Abfahrszeit schließt und damit die Mindestumstiegszeit unterschritten wird?

Dass ich dieses vorzeitige Schliessen für Unsinn halte, hab ich ja schon oft genug geschrieben...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum