Bombardier und Siemens sollen gar nicht mitgeboten haben (Allgemeines Forum)

andersj, Dänemark, Donnerstag, 14. März 2019, 10:33 (vor 10 Tagen) @ JW


Ich finde es erstaunlich, dass die DB immer wieder so ausschreibt, dass Fahrzeuge von der Stange nicht in Frage kommen.

Viele Grüße
Jörg

Gibt es aber fast nicht, weil FV-Züge relativ selten bestellt werden und auch viel angepasst werden muss. Zum Beispiel:
NS ICNG = Neuentwicklung von Alstom.
SBB Twindexx = Neuentwicklung von Bombardier.
Railjet/Nightjet ÖBB = Neuentwickling von Siemens.
SBB Giruno = Neuentwicklung von Stadler.

DSB will auch neue Standard EC-Wagen für 200 km/h ohne Steuerwagen kaufen, aber nur Siemens und Talgo zeigt Interesse.

Fast nur 160 km/t Triebwagen kommt von der Stange.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum