Diesellok oder Maschinenwagen? (Allgemeines Forum)

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Mittwoch, 13. März 2019, 22:04 (vor 11 Tagen) @ JumpUp

Für den Verkehr nach Sylt benötigt man eine Diesellok - was ist hier vorgesehen? Lokwechsel auf BR 245 oder gibt's da etwas integriert von Talgo?

Ich denke eher an ein eigenes Fabrikat von Talgo.
Mögliche Verfahren:

1. klassischer Lokwechsel
2. Maschinenwagen, wie beim bimodalen Talgo 250 (dann Lokwechsel nicht nötig)

Wenn ich mir aber dieses Video anschaue, dan sehe ich, dass der Maschinenwagen fester Bestandteil einer Garnitur ist. Beim Übergang zwischen Maschinenwagen und der erste Fahrgastwagen sehe ich Einzelräder. Man kann also die Lokomotive abtrennen, aber den Maschinenwagen nicht.
Da DB maximale Flexibilität gefordert hat, nehme ich an, dass man den Maschinenwagen bei einem Defekt rausnehmen können muss. Das ist mit der Wagenreihung des Videos unmöglich.
Zudem möchte DB keine überflüssige Totlast mitnehmen. Also wird es vermutlich klassischer Lokwechsel, auch wenn das Verfahren etwas mehr Zeit kostet.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

[image]

Sie haben noch 101 Wochen die Chance, einen echten DB-IC zu genießen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum