*Framing* ist das neue *Aufwecken* (Allgemeines Forum)

GUM @, Mittwoch, 13. März 2019, 10:54 (vor 12 Tagen) @ Destear

Danke Destear,
danke Community,

vielen Dank erst einmal zwischendurch für die bisherigen Antworten.

Als echtem Eisenbahnfan und Nutzer der Produkte geht es mir um Umweltschonung und sinnvollen Ressourceneinsatz.

Wir wissen alle, dass die Bahn noch an vielen Details arbeiten muss und es oftmals auch an Finanzmitteln bzw. Personalstunden fehlt.

Deshalb meine Idee noch mal darauf hinzuweisen, dass das Papierverfahren absolut barrierefrei und kosteneffzient ist.

Die "optische" Sichtprüfung per menschlichem Auge auf High-Tech umzustellen macht meinerseits keinen Sinn.

Auch in Sinne von Zahlungsmittelabfluss Richtung China!

Oder werden die entsprechenden Lesegeräte/MTs in Deutschland gebaut?

Info wäre nett.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum