Lesegeräte (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Mittwoch, 13. März 2019, 10:41 (vor 11 Tagen) @ Power132

In der Schweiz werden die Swiss-Pässe mit einem Handy ausgelesen. Die Akkus halten durchaus eine ganze Weile, außerdem sind solche Smartphones vielseitig einsetzbar. Ein zusätzlicher Aufwand an Geräten entsteht also nicht.

Persönlich habe ich meine Fahrkarten so weit es geht auf dem Handy. Ich sehe keinen Grund darin, ständig mich mit dem Haufen an Papierfahrkarten zumschlagen zu müssen. Selbst auf meiner Reise in die Schweiz hatte ich meine Tickets auf dem Handy.

--
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Roaminggebühren in die Schweiz entfallen sollten.
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum