Geht um Kostenbelastung und Effizienz..... (Allgemeines Forum)

Paladin @, Hansestadt Rostock / Berlin, Dienstag, 12. März 2019, 13:34 (vor 12 Tagen) @ GUM

Die Nahverkehrsverbünde werden von Dir und mir als Steuerzahler subventioniert.

Sollten und müssen deshalb auf Effizienz achten.

Und Kundenbedürfnisse. Absolute Effizienz bringt nichts, wenn der Kunde darunter leidet. Ich kenne nicht wenige Menschen, die lieber eine Fahrkarte im Chipkartenformat haben, die sie nicht immer austauschen müssen als ein zu groß geratenes Stück Pappe-Papier-Mischung, das schlecht passt und regelmäßig ausgewechselt werden muss.

Chipkartenfahrscheine kann gerne ein privates Bahnfernverkehrsunternehmen

Also sollte die BahnCard100 durch einen Zettel ersetzt werden?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum