Euch was recht machen... (Allgemeines Forum)

218 466-1, Red Bank NJ / ex-Ingolstadt, Dienstag, 12. März 2019, 06:41 (vor 7 Tagen) @ ICE-TD

War bei 5:59 min Pünktlichkeit der Anschlußzug weg seid ihr am jammern gewesen das die Statistik ja geschönt sei mit der Zugpünktlichkeit. Jetzt soll die Amschlußzugpünktlichkeit ebenfalls berücksichtigt werden, jetzt jammert ihr wieder das die Statistik ja geschönt wäre. Geht ihr immer so miesepetrig durchs Leben?

Wenn man mit DB fährt, gibt es vmtl. mittlerweile keine Alternative mehr zu schlechter Laune. ;)
Aber was das mit +15 = pünktlich soll, kann ich auch nicht nachvollziehen. Alles ab +2 sollte grundsätzlich als Verspätung gewertet weden und bei Anschlüssen, je nach (un-)erreicht auf plan bzw. +60 (oder wann halt der nächste Zug in die jew. Richtung fährt) übernommen werden.
Werden eigentlich ausserplanmässige Verkürzungen für Flexfahrgäste, wenn die noch den verspäteten vorherigen Zug erreichen als z.B. -50 auch einbezogen?
Und Fahrgäste mit Unterbrechungen, die geplant erst eine oder mehrere Stunden später weiterfahren einzurechnen, dürfte auch schwierig sein.

Die Zugbindung gehört dringend abgeschafft. Bei verpassten Anschlüssen wird die eh täglich für viele Fahrgäste aufgehoben und DB muss einfach in der Lage sein, gundsätzlich ausreichend Kapazität zur Verfügung zu stellen und kurzfristig auf hohe Nachfrage reagieren zu können. Fahrgäste "lenken" zu wollen, ist schon eine dreiste Frechheit von einem Saftladen, der nichts mehr auf die Reihe bekommt.
Man stelle sich vor, die Supermärkte würden ihre Preise nach Uhrzeiten anpassen und den Kunden für Angebote eine vorher gebuchte "Warenbindung" auferlegen, die bei ausverkauften Waren aufgehoben werden kann und je mehr Kunden einkaufen, desto teurer wird es. Das wäre nicht durchsetzbar. Nur DB meint das so machen zu können.
Der Fahrplan ist momentan eh nur eine unverbindliche Empfehlung, die nichts mit dem Regelbetrieb zu tun hat.
Daher weg mit der Zugbindung!

--
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum