[AT] Erster Talent 3 in Vorarlberg eingetroffen (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Montag, 11. März 2019, 21:47 (vor 13 Tagen)
bearbeitet von J-C, Montag, 11. März 2019, 21:50

Nachdem sie schon kreuz und quer durch Österreich ihre Testfahrten absolvierte, kommt er nun auch an den Ort seiner Bestimmung - Vorarlberg.

Link

Im Schneetreiben - die Front völlig weißgepudert - kommt er an, der Talent 3, der überm Arlbergtunnel die Landesgrenze überschritt und in Langen am Arlberg sein erstes Debüt am Bundesland seiner Bestimmung gibt. Freilich, dort wird er planmäßig nie zu sehen sein, denn am Arlberg fährt schon seit vielen Jahren kein Regionalverkehr mehr. Doch das trübt den Eindruck nicht.

Von den bereits bekannten Ski- bzw. Fahrradabteilen abgesehen, hat der Zug auch andere interessante Aspekte zu bieten - hier hat man anscheinend Wert darauf gelegt, die Plätze möglichst bündig an den Fenstern auszurichten - was zwar nicht überall gelungen ist, sich aber schon erkennen läst. An den Bildern lässt sich ebenso sehen, dass auch einige Freiflächen vorhanden sind, gar nicht schlecht, wenn man mal was abstellen will.

90% der Testfahrten, so heißt es, wären abgelegt, der Rest wird nun in Vorarlberg abgefahren, in 4 Wochen soll der erste Zug dann in den Planeinsatz übergehen.

Zur Weltgymnaestrada im Juni, so heißt es, sollen die Züge alle pünktlich in Betrieb gehen. Bisher scheint es keine Verzögerungen zu geben. Lässt sich hoffen, dass es daran bleibt.

--
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Roaminggebühren in die Schweiz entfallen sollten.
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum