Auf 400 Metern ICE für jede Geschmack etwas dabei! (Allgemeines Forum)

JumpUp @, Sonntag, 10. März 2019, 13:30 (vor 71 Tagen) @ sflori

Mit dem neuen ICE4 gibt's aktuell auf 350 (bzw. fast 400) Metern eigentlich nur zwei ähnliche Angebote: Die zweite Klasse Großraum einigermaßen ordentlich bestuhlt vs. erste Klasse mit 2+1 Großraum und einigen cm mehr Abstand zum vorderen Sitz.

Warum kann man nicht auf 400 Metern für JEDEN das gewünschte Angebot machen? Eine dritte Klasse für den Sparpreisfahrer, für 15 € von München nach Hamburg in enger 3+3 Bestuhlung - möglichst billig und viele Menschen auf wenig Platz, gleichzeitig aber eine erste Klasse die ihr Geld wert ist; Meinetwegen auch eine Premiumklasse, auf Wunsch Abteil oder Ruhesessel, abgedunkelt und mit Luxus und Komfort (natürlich auch zum 10-fachen Preis der 3.Klasse). Wer billig möchte bekommt billig, wer Komfort und Service möchte, zahlt mehr und bekommt diesen.

Denn der heutige ICE4 ist weder Fisch noch Fleisch, Komfort in beiden Klassen angemessen, werde besonders gut noch besonders schlecht - alles irgendwie sehr ähnlich, einige zahlen 19,90 im Spar- andere 200€ im Flexpreis, sitzen aber doch im Großraum gemeinsam. Hier wäre analog Railjet eine Differenzierung möglich, so dass jeder Wunsch für jede Preisklasse erfüllt werden kann.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum